3D Drucker RF500: Unterschied zwischen den Versionen

Aus /usr/space Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Slic3r Config: Umstellung auf Gitea)
(Slic3r Config)
 
Zeile 30: Zeile 30:
  
 
== Slic3r Config ==
 
== Slic3r Config ==
Config Bundle: https://gitea.usrspace.at/pludi/stuff/src/branch/master/RF500_Slic3r_config_bundle.ini  
+
Config Bundle: https://gitea.usrspace.at/pludi/stuff/src/branch/main/RF500_Slic3r_config_bundle.ini  
  
 
Usage How-To:
 
Usage How-To:

Aktuelle Version vom 7. September 2020, 20:24 Uhr

Beschreibung

3D Drucker von Conrad https://www.conrad.at/de/renkforce-rf500-3d-drucker-bausatz-1515052.html

Eigenschaften
Druckmaterial PLA
Druck-Breite (X) max. 210mm
Druck-Tiefe (Y) max. 135mm
Druck-Höhe (Z) max. 170mm
Filament-Ø 1,75mm
Druckkopf 0,4mm, 40 Watt
Druckbettheizung 12V, 120 Watt
Druckschicht Dicke (min.) 0,05mm
Druckschicht Dicke (max.) 0,3mm
Software v1.0.2 (Marlin 1.1.0-RC6)

Software

Software Paket Conrad beinhaltet Firmware (incl. Sourcecode) und Repetier-Host 1.6.2 für Windows, fertig konfiguriert

Slic3r Config

Config Bundle: https://gitea.usrspace.at/pludi/stuff/src/branch/main/RF500_Slic3r_config_bundle.ini

Usage How-To:

  1. Aktuelle Version von Repetier-Host & Slic3r besorgen
  2. Repetier-Host starten
  3. Im rechten Fenster-Teil den Tab "Slicer" auswählen
  4. Slicer auf slic3r umstellen
  5. Auf "Konfiguration" klicken
  6. "File" -> "Load Config Bundle…"
  7. Heruntergeladenes Bundle auswählen
  8. Profit!

Die Einstellungen folgen dem Schema <Drucker>_<Material><Dicke>_<Schichtdicke>_<Düsengröße>

RepetierHost Druckereinstellungen

Weil hier kein Import/Export verfügbar ist, müssen folgende Parameter manuell eingegeben werden.

  1. Mit Ctrl+P die Druckereinstellungen öffnen
  2. Ganz oben ist der Drucker "default" ausgewählt, hier einfach direkt ins Feld einen neuen Namen schreiben, zb.: RF500
  3. Mit der Taste "Übernehmen" wird dann ein neues Setting mit dem Namen "RF500" angelegt

Verbindung

wird nur wirklich benötigt wenn der Drucker direkt über RepetierHost gesteuert werden soll

  • Verbindungsart: Serielle Verbindung
  • Port: Auto oder richtiger USB Anschluss (zb.: /dev/tty...)
  • Baudrate: 115200
  • Transferprotokoll: Auto
  • Empfänger Cachegröße: 63
  • Kommunikationstimeout: 40
  • Verwende Ping-Pong Komm...: nein

Drucker

  • Firmware Type: Marlin
  • Reisegeschwindigkeit: 4800
  • Z-Achse Geschwindigkeit: 300
  • Manuelle Extrusionsgeschwindigkeit: 2 // 20
  • Manuelle Retractionsgeschwindigkeit: 20
  • Default Extruder Temperatur: 230
  • Default Druckbett Temperatur: 55
  • Überprüfe Extruder- & Druckbett Temperatur: ja
  • Entferne Temperaturanfragen aus dem Log: nein
  • Überprüfe alle Sekunden: 3
  • Parkposition: X: 0, Y: 0, Z: 120
  • Sende Druckdauer an Drucker-Display: ja
  • Extruder nach Job ausschalten: ja
  • Motoren nach Job ausschalten: ja
  • Nach Job in Parkposition fahren: nein
  • Heizbett nach Job ausschalten: ja
  • Drucker hat SD Slot: ja
  • Addiere zur Druckzeit: 8%
  • Invertiere Richtung in Kontrollen für X-Achse: nein, Y-Achse: nein, Z-Achse: nein, Tausche X und Y: ja

Extruder

  • Anzahl Extruder: 1
  • Anzahl Lüfter: 1
  • Max. Extruder Temperatur: 270
  • Max. Bett Temperatur: 140
  • Max. Volumen pro Sekunde: 6
  • Drucker hat einen Mischextruder: nein

Extruder 1

  • Name: ...
  • Durchmesser: 0.4
  • Farbe: ...
  • Offset X: 0
  • Temperaturoffset: 0
  • Offset Y: 0

Druckerform

  • Druckertyp: Klassischer Drucker
  • Home X: 0
  • Home Y: 0
  • Home Z: 0
  • X-Min: 0
  • Y-Min: 0
  • X-Max: 220
  • Y-Max: 175
  • Bett links: 0
  • Bett vorne: 30
  • Breite Druckbereich: 220
  • Tiefe Druckbereich: 145
  • Höhe Druckbereich: 170

Skripte

NICHTS

Erweitert

NICHTS